Die Kehrseite des Dollars.
Roman. Aus dem Amerikanischen von Günter Eichel. Originaltitel: The far side of the dollar. - (=Rororo 2360, rororo-Thriller, herausgegeben von Richard K. Flesch). Deutsche Erstausgabe dieser Übersetzung. Reinbek bei Hamburg, Rowohlt Taschenbuch Verlag, 1969. 155 (3) Seiten. 19 cm.

Unser Preis:
3,42 EUR
zzgl. 2,60 EUR
Nur noch wenige Exemplare am Lager.
Versandfertig in der Regel binnen 1-2 Werktagen.

Buchbeschreibung
Reinbek bei Hamburg, Rowohlt Taschenbuch Verlag, 1975.
24. - 26. Tausend. 3. Auflage
Taschenbuch. Kartoniert. 189 (1) Seiten. 19 cm. Umschlagentwurf: Karin und Ulrich Mack.
ISBN-10: 3257208774 (3-257-20877-4)
ISBN-13: 9783257208771 (978-3-257-20877-1)
Lesetipp des Bouquinisten! Guter Zustand. Kurz nachdem Lew Archer den Auftrag angenommen hat, den verschwundenen Tom Hillmann zu finden und wieder ins Internat zu bringen, kommt Toms Vater verstört auf das Schulgelände. Er sei gerade erpresst worden. Bei der Suche nach dem Jungen und den Ermittlungen gegen dessen Entführer erweisen sich die reichen Eltern eigenartigerweise nicht als besonders kooperativ. - Ross Macdonald, John Macdonald oder auch John Ross Macdonald (* 2. Juni 1915 als Kenneth Millar in Los Gatos, Kalifornien; † 11. Juli 1983 in Santa Barbara, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Schriftsteller und Dozent. Leben: Nachdem er sich ursprünglich John Macdonald genannt hatte, wechselte er sein Pseudonym zu Ross Macdonald, um Verwechslungen mit dem gleichnamigen Krimi-Autor John D. MacDonald zu vermeiden. Ross MacDonald war mit der Schriftstellerin Margaret Millar verheiratet. Zentrales Thema der Detektivromane Macdonalds sind gestrauchelte Jugendliche und die Schuld ihrer Eltern. Die meisten Romane Macdonalds beinhalten verästelte, weit in die Vergangenheit zurückreichende kriminelle Verstrickungen, die vom Privatdetektiv Lew Archer aufgelöst werden. Macdonald führte somit als einer der ersten Krimiautoren der Gattung die Gedanken der Psychoanalyse zu. Neben Dashiell Hammett und Raymond Chandler gilt Ross Macdonald als einer der wichtigsten Vertreter der harten Schule des Detektivromans. James Ellroy nennt ihn als eines seiner Vorbilder. Zwei Lew-Archer-Romane wurden mit Paul Newman als Detektiv verfilmt (Harper, 1966 und The Drowning Pool, 1975); allerdings heißt er aus rechtlichen Gründen in den Filmen Harper statt Archer. Ross Macdonald starb 1983 an Alzheimer. ... Aus: wikipedia-Ross_Macdonald - - "Als sensibler Chronist Kaliforniens gebührt Ross Macdonald ein Platz in der amehtrikanischen Literaturgeschichte." (Die Zeit). "Aus kurzen, aber präzisen Milieu- und Personenbeschreibungen, schlagfertigen Dialogen voller Witz und Ironie entwickelt Ross Macdonald die komplexen Zusammenhänge von Schuld, Verstrickung und Mord." (Radio Bremen) »Ross Macdonald schreibt nicht um den heißen Brei, seine Geschichten sind schnell, aus kurzen, aber präzisen Milieu- und Personenbeschreibungen, schlagfertigen Dialogen voller Witz und Ironie entwickelt er die komplexen Zusammenhänge von Schuld, Verstrickung und Mord.« Ralf Thenior/Radio Bremen
739 weitere Angebote in Krimis verfügbar

Die Kehrseite des... zu den Favoriten hinzufügen:

Antiquarische Bücher, die auch interessant für Sie sein könnten

  1. Camping im Leichenwagen.

    Camping im Leichenwagen.

    Macdonald, Ross: Roman. Aus dem Amerikanischen von Gisela Stege. Originaltitel: The zebra-striped hearse. - (=Rororo 2361, rororo-Thriller, herausgege ...
    ISBN: 3499423618 EAN: 9783499423611, Bestell-Nr.: 56234, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

  2. Das Herz aller Dinge.

    Das Herz aller Dinge.

    Greene, Graham: Roman. Aus dem Englischen von Walter Puchwein. Originaltitel: The heart of the matter (1948). - (=Rowohlts-Rotations-Romane, rororo 10 ...
    Bestell-Nr.: 48506, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

  3. das ist des Deutschen Vaterland.

    das ist des Deutschen Vaterland.

    Kuby, Erich: 70 Millionen in zwei Wartesälen. Mit einem Vorwort des Verfassers. - (=Rowohlts-Rotations-Romane, rororo 306). Reinbek bei Hamburg, Rowoh ...
    Bestell-Nr.: 66402, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

  4. Der Graf Luna.

    Der Graf Luna.

    Lernet-Holenia, Alexander: Roman. - (=rororo-Taschenbuch, Ausgabe 369). Reinbek bei Hamburg, Rowohlt Taschenbuch Verlag, 1960. Erste Auflage dieser Au ...
    Bestell-Nr.: 60612, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

Impressum / Datenschutz
Diese Antiquariatsportal-Seite ist ein Projekt der w+h GmbH
Copyright by w+h GmbH 2003 - 2020